Honbearbeitung

Das Honen ist ein zerspanendes Feinbearbeitungsverfahren und  in der Produktionskette stellt es den letzten Fertigungsprozess dar. Das Ziel ist, die Maß- und Formgenauigkeit von Bohrungen zu verbessern. Des Weiteren wird das Honen auch für die Behandlung von Oberflächen eingesetzt, um die tribologischen Eigenschaften (Reibung) zu verbessern.

Honmaschine

Sunnen

1 Maschine